Yogaboard Kurs

Das Yogaboard ist eine echte Herausforderung mit höchstem Spaßfaktor.

Das Yogaboard bringt das Gefühl von Wasser an Land.

Um auf dem Board stehen bleiben zu können, muss der Sportler die geschwungene Unterseite ausgleichen. Das ist ein Balanceakt, dass das Herz eines jeden Brettlieberhabers höher schlagen lässt. Das gilt für Surfer gleichermaßen wie für Snowboarder.

Insgesamt bringt das Yogaboard also nicht nur viel Spaß, sondern hat auch einen besonders vielfältigen Nutzen. Denn die Übungen auf dem Yogaboard trainieren nicht nur Ihr Gleichgewicht und intensivieren jedes Yogatraining, sie stabilisieren auch effektiv ganze Partien der Tiefenmuskulatur. Das macht das Training auf dem Balance Board zur perfekten Vorbereitung zum Surfen. Zusätzlich wird aber auch der Beckenboden kräftiger und die Rumpfmuskulatur stabilisiert.

Je weicher die Unterlage ist, desto mehr muss der Sportler die Instabilität ausgleichen. So ist das Board für Anfänger, aber auch für fortgeschrittene Yoga Liebhaber eine echte Herausforderung.

Der Yogaboard Kurs findet immer Montags von 19.30 bis 20.30 Uhr in unserem neuen Kursraum statt und kostet:
Schnupperstunde 10,00 €
Einzelticket 17,00 €
10er Karte 150,00 €